Die neuesten Themen
» Ehrenwürde!
So Apr 16, 2017 5:25 pm von Admin

» Also rollen wir Pessach auf!
So Apr 16, 2017 4:48 pm von Admin

» Le'Chaim - Zum Leben!
Sa Feb 25, 2017 8:17 pm von Admin

» Erlösung durch das Blut
Mo Mai 30, 2016 9:35 pm von Baruch

» ...im Binsenkörbchen
Sa Mai 28, 2016 9:58 pm von Ali

» Politische Lage
Sa Mai 28, 2016 9:48 pm von Ali

» Jüdisch in Tradition
Sa Mai 21, 2016 6:42 pm von Baruch

» ... ki Medinat Israel !
Do Mai 12, 2016 10:12 pm von Admin

» Alijah! Juden in Ukraine
Mi Mai 04, 2016 2:25 pm von Admin

Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!


Leuchtturm

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Leuchtturm

Beitrag von Admin am Di Feb 23, 2010 2:54 pm

"So kann auch ein Leuchtturm nur Ruhepol sein, im aufgerührten und wogenden Meer. Er kann den Sturm nicht verhindern, aber geschaukelten Schiffchen den Weg ans sichere Ufer zeigen. Das will ich hier versuchen." Mimo
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Jedaja am Do Okt 14, 2010 1:52 pm

Meine Meinung aber ist, wenn es mehr als einen gibt dem Tora wichtig ist, und davon nur gespeist sind, und sie als Fußleuchte haben, wenn man dann zusammensteht ist mehr Licht auf dem Weg als allein eine Einzelleuchte zu sein, denn zusammen leuchtet man mehr und das Licht strahlt weiter auch wenn drumherum Finster ist.
avatar
Jedaja

Anzahl der Beiträge : 29784
Anmeldedatum : 08.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Admin am Di Okt 30, 2012 12:52 am

Ali @ Bibi schrieb: Das Bündnis mit Israel Beiteinu ist deine beste Entscheidung. Avigdor Lieberman wird den richtigen Weg bestimmen, und den Kindern Israel das Recht wieder geben.
Ali @ Mohammed Mursi schrieb: Ich bin stolz auf Ägyptens Belehrung der Imame zum rechtschaffenen Islam! Sie sollen endlich erkennen was Licht ist und nicht in der Dunkelheit wandeln!
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Leuchtturm

Beitrag von Admin am Fr Nov 23, 2012 3:00 pm

Ali schrieb:Und farao Mursi ist der islamische Mittelpunkt zwischen Liberalen und Salafisten!
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Admin am Mo Nov 26, 2012 3:54 am

Den erklärten Vertrauensmittelpunkt zurücknehmen erhebt die Zustimmung.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Admin am Mi Nov 28, 2012 2:07 am

Mursi nimm El Baradei mit ins Boot! Zusammen das Steuer festhalten!
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Admin am Do Nov 29, 2012 1:40 pm

Ägyptens Präsident verteidigt umstrittene Vollmachten


Mursi betont vorübergehenden Charakter der Befugnisse
Kurz vor einer Abstimmung über den umstrittenen Verfassungsentwurf in Ägypten hat Präsident Mohammed Mursi seine ebenfalls hoch umstrittenen Vollmachten verteidigt. In einem Interview mit dem US-Magazin "Time" betonte Mursi den temporären Charakter seiner Befugnisse. "Wenn wir eine Verfassung haben, wird alles enden, was ich gesagt und getan habe vergangene Woche", sagte Mursi. "Meine Hauptaufgabe ist es, das nationale Schiff während dieser Übergangsperiode am Schwimmen zu halten. Das ist nicht einfach."

Der aus der islamistischen Muslimbruderschaft hervorgegangene Präsident sagte, Ägypten sei noch in einer Lernphase. "Wir lernen frei zu sein. Wir haben das niemals gekannt. Wir lernen zu diskutieren", sagte Mursi. Die Straßenproteste gegen seine Entscheidung wertete er als Zeichen einer demokratischen Entwicklung. Trotz aller Probleme seien die Ägypter entschlossen, weiter auf dem Weg von Freiheit und Demokratie voranzuschreiten, sagte Mursi.

In dem Interview gestand Mursi, dass ihm die durch den Erlass der umstrittenen Verfassungserklärung ausgelöste Krise auch persönlich zu schaffen macht. "Die Weltbühne ist sehr schwierig. Es ist nicht einfach, auf der Weltbühne zu sein." Auf Kritik angesprochen, dass er sich durch die weitere Stärkung seiner ohnehin weitreichenden Befugnisse zu einem "neuen Pharao" entwickele, sagte Mursi ungläubig: "Kann ich das? Ich habe persönlich gelitten."

Nach Darstellung von Mursis Anhängern war seine Verfassungserklärung, mit der er seine Entscheidungen der Prüfung und Aufhebung durch die Justiz entzog und auch eine gerichtliche Auflösung der umstrittenen Verfassungsversammlung verbot, notwendig, um eine Blockade des Übergangsprozesses durch die politisierte Justiz zu verhindern. Die Opposition und die Justiz sehen darin jedoch einen weiteren Schritt, die Vormacht der Islamisten zu zementieren.

Der Generalsekretär der Verfassungsversammlung, Ahmed Darrag, kündigte für heute eine Abstimmung über den Verfassungsentwurf an. Der Vorsitzende der Versammlung, Hossam al-Gheriani, rief die koptischen und liberalen Mitglieder, die aus Protest gegen die Dominanz der Islamisten das Gremium verlassen hatten, zur Rückkehr auf. Das Verfassungsgericht kündigte an, trotz des Verbots Mursis wie geplant über die Rechtmäßigkeit der Versammlung entscheiden zu wollen.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Admin am Mo Dez 03, 2012 1:40 pm

Das Volk in Ägypten ist aufgerufen über die Verfassung selbst abzustimmen. Wer sich der Stimme enthält, bestätigt somit die Verfassung. Wenn die Verfassung eine Mehrheitliche Zustimmung im Volk erhält, sind Mursis Macht-Bestimmungen bereits schon wieder aufgehoben. Die Machtbefugnisse dienten dazu um das Volk selbst wählen zu lassen. Die Opposition wurde aufgerufen sich an der Verfassung mit zu beteiligen, aber sie erheben sich zum Schutz von Mubaraks Richter. Möchte ElBaradei die arabische Revolution würdigen oder das Gericht der konterrevolutionären Diktatur? In Deutschland würde man die Richter als inoffizielle Mitarbeiter des Systems bezeichnen. Sollte El Baradei das Volk dazu verleiten nicht über die Verfassung abzustimmen, erklärt er sich zum Anführer gegen die arabische Revolution, dann sollte das Volk gefragt werden ob sie die Diktatur Mubaraks wirklich zurückwollen. Es ist sehr warscheinlich, daß die Anhänger der Opposition die gegen Mursi demonstrieren gar nicht wissen wofür sie da demonstrieren. Der Druck der westlichen Staaten kann also nur so verstanden werden, daß sie die Opposition unterstützen um die arabische Revolution und den Ruf des Ägyptischen Volkes nach Freiheit zu untergraben, indem die westliche Welt diktiert das Scharia westliche Rechte verletzt, nicht wissend das Islam für Araber bestimmt ist und nicht für den Westen! Ägypter laßt euch sagen das es nach den westlichen Grundgesetzen rechtens ist für Kredite Zinsen zu nehmen. Im rechtschaffenen Islam gibt es diese Zinsen nicht. Dafür gibt es aber vielmehr Frauenrechte, die in der westlichen Welt vollkommen unbekannt sind. Also Mursi, du bist nur deinem Volk Rechenschaft schuldig. Erkläre dem einfachen Bürger was die Verfassung erstmals sein wird. Die wahre islamische Demokratie, frei von westlichen Aufzwängungen, auch für Christen und Liberale ist damit ein Zusammenleben in der arabischen Welt zu ersten Mal demokratische Wirklichkeit. Dafür lohnt es sich auch den Westen zu ignorieren. Amerika, Europa und Israel, sei damit aufgerufen ihre Unterstützung der Opposition aufzugeben, wenn sie nicht ebensolche Proteste und Bürgerkriege erleben möchten!!!

Wink As Salamu aleikum!

gezeichnet von Ali
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Admin am Mi Dez 05, 2012 3:42 pm

Mursi nimm El Baradei mit ins Boot! Zusammen das Steuer festhalten!


Eine Demokratie auf islamischer Basis


Ägypter sehen Angst in der Vorstellung eines Pharao. Also wäre es für das Ägyptische Volk heilsam eine neue Politikform zu erreichen mit 2 Präsidenten. Einem den sie Demokratie zutrauen und Einem dem sie vertrauen die Wahrung islamischer Werte zu schützen. Mursi es ist klar von Vorteil die Macht in Ägypten zu teilen ohne zurückzutreten! Wenn der Präsident dem Volk zuruft, das er gern mit einem 2. Präsidenten zusammen regieren möchte. Das ist das Signal für Vertrauen!
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Admin am Mi Dez 05, 2012 3:57 pm

Wo es Protest gibt ist das ausgesprochene Unzufriedenheit.
Erst wenn man diesen Protest verbietet ist es Diktatur. Wink
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Admin am Do Dez 06, 2012 2:54 pm

Vizepräsident Mahmud Mekki rief die Opposition zum Dialog über die umstrittene Verfassungsreform auf. Bei seinem Appell handele es sich um eine persönliche Initiative, sagte er. Der oppositionelle Aktivist und Friedensnobelpreisträger Mohamed ElBaradei wies das Angebot von Mursis Stellvertreter zurück. "Bei allem nötigen Respekt - wir beschäftigen uns nicht mit privaten Vorstößen. Wenn es einen echten Wunsch nach einem Dialog gibt, muss das Angebot von Präsident Mursi kommen", sagte der prominente Oppositionelle. yahoo
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Baruch am Fr Dez 07, 2012 2:30 am

Ali schrieb:@Mursi: Mohammed ElBaradei wird finanziert von denen die hinter Assad stehen.
Laß ihn festnehmen wegen Hochverrat und der Anführung von Gewalt in Ägypten!
avatar
Baruch

Anzahl der Beiträge : 629
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Bejt Jisrael

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Admin am Fr Dez 07, 2012 1:09 pm

Mursi, die Ansprache ist schon Richtig so.

Wer Chaos anrichtet und Gewalt hervorruft und anwendet, soll sich nicht wundern, wenn das Volk erkennt wer gar nicht die Absicht und den Willen hat Dialoge anzunehmen oder auf Forderungen einzugehen, sondern nur die Absicht hat, die Regierung zu stürzen, denn ohne Ägyptische Führung hat es auch die Opposition in Syrien schwerer. Die Welt sollte schnell erkennen, das dieser Aufstand nicht von einer Liberalen Christlichen Opposition geführt wird, sondern von Unterstützern des Regime in Syrien. Es ist auch sehr unglaubhaft wenn Kämpfer die dem grünen Widerstand anzurechnen sind unter den liberalen Anhängern gesehen werden.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Ali am So Dez 09, 2012 1:55 am

Ägypten ein Land des Islams oder der Kirche?


Die Abstimmung über den Verfassungsentwurf entscheidet vorallem über die Frage, ob Ägypten ein islamischer Staat ist. Die liberale Position: das Staat und Religion zu trennen sind beruht auf christlichen Regelungen. Die Kirche hat sich mit der Selbsternannten absoluten Machtbevollmächtigung, die Folterung von Andersdenkenden und Andersgläubigen zu Schulden kommen lassen. Aus dieser Schuld entstand erst die Trennung von Politik und Religion. Was ich selber mach und tue, traue ich auch anderen zu - meint das aufgeklärte christliche Abendland. Die Überwiegende Mehrheit der Ägypter sind Arabische Muslime. Islam trennt nicht Politik und Religion. Was sind also 10000 Protestierende Liberale Oppositionelle gegen mehr als 80 Millionen Einwohner? Die liberale Opposition ist eine Aufständische Minderheit die sich mit Gewalt gegen das grundlegende islamische Recht erheben. Ägypter wählen also mit der Zustimmung zum Verfassungsentwurf am 15. Dezember, ob sie in einem islamischen Staat oder in einem christlichen Kirchenstaat leben wollen? Alle weiteren Nachbesserungen des Verfassungsentwurfs, insbesondere der Rechte Andersgläubiger Bürger in Ägypten, ist nach der Abstimmung im Dialog als Zusatzbestimmungen verhandelbar. Alle Muslimbrüder sind aufgerufen nicht mit Gewalt zu richten, sondern Ruhe zu bewahren!
avatar
Ali
Admin

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 07.02.10
Ort : Jeruschalajim

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Admin am Sa Dez 15, 2012 6:00 pm

Aufruf an die Frauen in Ägypten zur Volksabstimmung

Über den Verfassungsentwurf haben Männer Punkt für Punkt abgestimmt. Befürwortet ist diese Verfassung aber vorallem von Frauen, für alle Frauen aller religiösen Richtungen. Deshalb ist diese Verfassung so schwammig und doch klar formuliert. Den Frauen wird damit zugesichert, daß sie nach islamischen Recht auch das Recht haben, für die Familie mehr Zeit zu erhalten. Es ist klar definiert, daß mit dieser Verfassung Frauen nicht verboten wird zu arbeiten, sondern daß ihre Arbeit für die Familie anerkannt wird. Die Frauen werden so nicht gezwungen sein, wie in westlichen Demokratien, die Familie mit zu versorgen. Diese Verfassung ermöglicht es erstmals den Frauen staatliche Unterstützung zu geben, damit sie ihre Familie versorgen können. Es sollte also ganz besonders für Frauen wichtig sein diese Verfassung mit ihrer Stimmabgabe anzunehmen!
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Ali am So Dez 16, 2012 9:53 pm

Eine Wahlbeteiligung unter 50% kann nicht als Mehrheit gelten. Damit Unstimmigkeiten aus der Welt geschaft werden können, sollte die Wahl am nächsten Samstag wiederholt werden und im ganzen Land erfolgen, mit längeren Öffnungszeiten! Nur so wird die nationale Heilsfront einsehen, dass Ägypten der islamische Demokratie zustimmt.
avatar
Ali
Admin

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 07.02.10
Ort : Jeruschalajim

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Admin am Mo Dez 17, 2012 8:11 pm

Es reicht wenn nur dort eine Nachwahl vorgenommen wird wo es Probleme gab.

Und Niebel sei an dieser Stelle gesagt, das Informationen der Nationalen Heilsfront einseitig und nicht im Interesse des ganzen Ägyptischen Volkes verbreitet werden. Deutlich zu sehen ist das an Nachrichten im Spiegel, wo behauptet wurde die Wahlscheine hätten rote und braune Kreise, die für Analphabeten nicht zu unterscheiden wären. Die Wahrheit sieht anders aus.

Rot und Blau, und welche Farbe wohl für Ja steht könnt ihr euch denken. Wink

Wer auch nur den Gedanken an braune Kreise erwähnt, sollte wissen das Nazis in Ägypten nicht zur Wahl stehen. Und wenn die Opposition sich Heilsfront nennt und zum Sieg gegen die erste islamische Demokratie aufruft, offenbart das die wirkliche Diktatur.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Admin am Mi Dez 26, 2012 4:00 am

Ja Very Happy sagt das Volk zur ersten Verfassung islamischer Demokratie!
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Ali am Mi Dez 26, 2012 10:45 pm

Die Bestätigung für Präsident Mursi!


Auch mit nur 33 % Wahlbeteiligung gilt die Verfassung als angenommen. Der geringe Bildungsstand im Land hat viele Ägypter von der klaren Stimmabgabe abgehalten. Wer nicht lesen kann musste glauben was erzählt wird. In vielen Orten angemahnte Wahlfälschung erweist sich bei genauer Untersuchung als gezielte Inszenierung von der Opposition, um die Bevölkerung zu verunsichern und dem Westen glaubhafte Beeinflussung durch Islamisten vorzuspielen. Es ist auch ein Grund für die geringere Wahlbeteiligung! Dort wo die Opposition fälschlich in die Wahl eingegriffen hat konnten die Stimmen nicht mitgezählt werden. Der Westen sei gemahnt, insbesondere Republikanische Kräfte, die den liberalen Aufstand der Opposition gegen Mursi unterstützt, wenn nicht sogar organisiert haben. Sollten sich die Republikaner weiterhin in die inneren Angelegenheiten der arabischen Revolution einmischen, werden NATO Militärtransporte und Ölfrachter durch den Suezkanal hohen Wegezoll zahlen!!!
avatar
Ali
Admin

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 07.02.10
Ort : Jeruschalajim

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Admin am So Dez 30, 2012 1:48 am

Herzlich Willkommen!

Präsident Mursi will die Wirtschaft ankurbeln. Was Ägypten braucht ist ein besseres Schienennetz und Straßenausbau. Was Deutschland braucht ist ein Platz an der Sonne. Deutsche Touristen wollen wieder die ägyptischen Altertümer ansehen und im Winter in der Sonne baden gehen. Ohne Kopftuch! Ägypten kann auch 3x im Jahr ernten - Deutschland mit Früchten beliefern und dafür Getreide günstig bekommen! Und was gibt es noch Made in Ägypten? Wie wäre es mit Bio-Cotton Oriental Mode?

Ali sagt: "… zur künstlichen Feldbewässerung Wasserkraftanlagen und Boots(Jacht)bau"
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Admin am So Jan 27, 2013 4:48 pm

Ali sagt: @ Mursi, es ist eine Belohnung für die Täter wenn sie Hingerichtet werden! Dürfen sie sich als Märtyrer bezeichnen? Ist es nicht eine gerechtere Strafe sie lebenslang in Gefangenschaft zu belassen? Zur Strafarbeit verurteilt!


Zum Besuch in Deutschland

Was sollte Deutschland dringend Ägypten anbieten um die Wirtschaftslage zu verbessern! Ohne gute Straßen und Schienensysteme kein vorankommen. Wie war das in Kroatien? Nach dem Krieg wurde dort die Autobahn ausgebaut von Strassing Limes & Co. Noch wichtiger ist das Schienennetz damit nicht noch mehr Menschen sinnlos durch Unfälle mit historisch zu nennender Technik sterben. Getreide hat Deutschland schon immer überproduziert und könnte so schnell gegen den Hunger sehr günstige Verträge mit Ägypten abschließen. Nachdem es keine Südfrüchte aus Griechenland mehr gibt, möchten wir Erdbeeren, Frühkartoffeln, Paprika, ... und auch Citrusfrüchte gern aus Ägypten, denn dort werden Deutsche nicht als Nazis beschimpft! Also Frau Merkel geben sie Ägypten einen großzügigen Kredit, denn dies ist nicht sinnlos investiertes Geld!


Sollte das neue Ägypten nicht Religionsfreiheit haben? Warum gibt es dann Todesurteile, wenn ursprüngliche Christinen, die mit einem Muslim verheiratet waren, und zum Islam konvertiert sind, als Witwen wieder ihre Geburtsreligion annehmen um mit den Kindern bei der christlichen Familie zu leben? Meint ihr sie verwerfen damit den Islam? Ich glaube nicht das die Kinder in Ägypten überhaupt Schweinefleisch essen werden!
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Baruch am Mi Jan 30, 2013 1:54 am

4 Sterne Menü zum Essen mit Salat (halal) Smile

Like a Star @ heaven Israel will das Jerusalem und Kairo gemeinsam Demokratie verteidigen. Syrien schießt scharf nach Israel und Ägypten mit Scud's. No

Like a Star @ heaven Wahlen mit internationalen Beobachtern und die Opposition bekommt keine Behauptung mehr bestätigt. Very Happy

Like a Star @ heaven Stiftungen aus dem Ausland können ruhig weiter gestiftet werden wenn sie 9% Stiftungssteuer an den Staat zahlen. Wink

Like a Star @ heaven Streit-Recht ohne Zusammentreffen. lol!
avatar
Baruch

Anzahl der Beiträge : 629
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Bejt Jisrael

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Admin am Do Jan 31, 2013 3:49 am

@Mursi: Alles in Allem sehr gut gemacht!

Nachdem jetzt alle wissen wer Zionisten sind, sollte auch das Wort Besatzer aus den Ansprachen verschwinden und mit BeSiedler ersetzt werden. Juden kommen zurück in das Land ihrer Väter, besiedeln das Wüste Land. Arabische Nachbarn mahnen der Besiedlung auf ihrer Väter Land. Die Juden sagen aber-unsere Väter lebten vor euren Vätern hier im Land. Doch siehe, die neue Siedlung auf unser beidem Land, läßt uns jetzt zusammen die Wüste in Grün erblühen sehen, hättest du es alleine geschafft? Und mein Sohn liebt deine Tochter, so ist das nicht mein und nicht dein, sondern unser Kinder ihr Ganzes Land. Wink
@Angela Merkel: Wer Bedingungen stellt verhintert auch absichtlich ein Vorankommen oder Entgegenkommen. Der Mensch braucht erst Brot zum Essen bevor sich auf eine Reise begibt. Sogar die Israeliten hatten beim Auszug durch die Wüste ungesalzenes Brot auf den Weg. Als Nahrung. Wer verlangt man soll sich ohne Brot auf den Weg begeben, um das Brot zu erreichen? In der Wüste regnete es dann Mana, aber um in die Wüste zu kommen, brauchte man schon am Anfang Wegnahrung.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Admin am Mo Jul 01, 2013 7:24 pm

Ali sagte zu dem Ultimatum:

Wer die Gebäude der Muslimbruderschaft anzündet und damit eine demokratische Opposition demonstrieren will, vertritt weder Freiheit noch Gerechtigkeit, sondern nur die amerikanische Diktatur der CIA! Wollt Ihr freie Ägypter sein, dann laßt Euch nicht von der CIA anführen! Mohammed ElBaradei steht mit Sicherheit auch in den Snowden Listen! Ägypter wacht endlich auf und erkennt mit was Ihr die gewonnene Freiheit eintauschen wollt! Wer Gebäude anzündet wird niemals eine islamische Demokratie dulden, sondern sie wollen Euch wieder versklaven, damit Ihr Zinsen an korrupte Banken zahlt!

Mursi mach den Suez-Kanal dicht für Militärschiffe!
Die Aufständischen der Opposition kommen vom Sinai, sind keine Ägypter, sprechen auch nur amerikanisches Arabisch! Die US-Spezial-Einheiten dümpeln vor Elat!
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4114
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forum-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Ali am Di Jul 02, 2013 12:09 pm

Und diejenigen aber, die es vermeiden, die Götzen anzubeten, und sich zu Allah wenden – für sie ist die frohe Botschaft; es sind jene, die auf das Wort hören und dem besten von ihm folgen. Sie sind es, denen Allah den Weg gewiesen hat, und sie sind es, die Verstand besitzen. Sura 39.17-18

Ist denn der, dem Allah die Brust für den Islam geweitet hat, so dass er ein Licht von seinem Herrn empfängt? Wehe darum denen, deren Herzen vor dem Gedenken Allahs verhärtet sind! Sie sind es, die sich in einem offenkundigen Irrtum befinden. Allah hat die schönste Botschaft, ein Buch, herabgesandt, eine sich gleichartig wiederholende Schrift … Das ist die Führung Allahs; Er leitet damit recht, wen Er will. Und der, den Allah zum Irrenden erklärt, wird keinen Führer haben. Sura 39.22-23

Es leugneten jene, die vor ihnen waren: da kam die Strafe über sie, als sie es nicht ahnten. Und wahrlich, Wir haben den Menschen in diesem Qur’an allerlei Gleichnisse geprägt, auf dass sie sich ermahnen lassen. Als einen arabischen Qur’an, an dem nichts ist, was abweichen würde, auf dass sie gottesfürchtig sein mögen. Allah prägt ein Gleichnis von einem Mann, der mehreren Herren gehört, die unter sich im Zwiespalt sind, und einem Mann, der einem einzigen Herrn gehört. Sind sie beide einander gleich? Alles Lob gebührt Allah. Jedoch die meisten von ihnen wissen es nicht. Sura 39.25-29

Muslimbrüder in Libya und Gaza,
befreit Ägypten von den NSA und CIA Stützpunkten!


LagerFeuer ist frei!


Für die Sicherheit von Reisenden Urlaubern kann in wenigen Stunden
nicht mehr garantiert werden!


Alle Ausländer auf dem Sinai sind sofort nach Israel zu evakuieren!!!
avatar
Ali
Admin

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 07.02.10
Ort : Jeruschalajim

Nach oben Nach unten

Re: Leuchtturm

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten